HMF auf der IFBA

25. Juni 2018
 

HMF hat auch in diesem Jahr erfolgreich an der IFBA in Kassel teilgenommen. Diese Fachmesse erfreut sich steigender Beliebtheit im In- und Ausland. Mittlerweile ist die IFBA eine der größten rein branchenbezogenen Ausstellungen ihrer Art in Europa.

Die hochkarätig besetzte Messe hat sich in den letzten Jahren zu einem Branchentreff heraus-kristallisiert, auf dem sich VBA-Mitglieder und zahlreiche Vertragspartner und Dienstleister austauschen können. Das Rahmenprogramm der IFBA wartet mit attraktiven Veranstaltungen auf und bietet den Fachbesuchern praxisnahe Workshops an, die sich mit alltäglichen Problemen der Abschleppunternehmen befassen.

Die Teilnahme an der IFBA ist für uns keine Pflichtveranstaltung, sondern eher ein freundschaftliches Treffen mit Kunden und Partnern mit denen wir bereits Jahrzehnte zusammenarbeiten. Das Segment Bergen und Abschleppen ist in der HMF DNA seit langem verankert und eines unser Kernsegmente“, sagt Karl Fischer (Standleiter IFBA).