Die HMF Bediener

Unsere Krane werden von Kranfahrern auf der gesamten Welt genutzt. Lassen Sie sich auch von anderen HMF Kranfahrer-Geschichten in unserem Newsletter inspirieren.

Krane für schwere Hebeaufgaben

Unsere Krane mit Hubkapazitäten zwischen  60-95 tm sind speziell für Maschinentransporte, Containerhandling und Montagearbeiten entwickelt.

Finden Sie Ihren lokalen Partner

Mit unseren Tochtergesellschaften und Partnern in fast 40 Ländern sind wir jederzeit bereit, Ihr Geschäft zu unterstützen, egal wo es liegt.

 

 

Ladekrane mit power to lift

 

 

 

 

Geschichten über Krane

Überabrbeitete Norm für Ladekrane – was bedeutet das für Sie? 

Am 14. Oktober 2021 tritt die Verordnung DIN EN 12999:2020 für zusätzliche Sicherheit bei Ladekranen in Kraft.

HMFs Søren Lyngsø erklärt, was die neuen Regeln sind und was sie für jeden einzelnen bedeuten.

HMF Ladekrane helfen Bauern in Nordeuropa 

Die dänische Argo Group hat drei neue HMF Ladekrane zu ihrer Flotte hinzugefügt, um der Nachfrage der nordeuropäischen Bauern nachzukommen.

Warum sind Kräne in der modernen Landwirtschaft unverzichtbar geworden? 

Emil ist der dritten Generation HMF-Kranbetreibern

Solange er sich erinnern kann, fährt Emil Thögersen HMF Ladekrane. Als Kind begleitete er seinen Großvater bei der Arbeit.

Als er seinen Führerschein bekam, war der erste Kran den er ausprobierte der HMF-Kran seines Vaters.

 

 

Videos und Guides

 

 


 

 

 

 

 

 

Seit 1945 in Dänemark produziert

HMF ist einer der weltweit führenden Hersteller für Ladekrane. Wir entwickeln und produzieren Kräne mit einer Kapazität zwischen 3-95 mt.

HMF Kräne werden in vielen Bereichen der Industrie eingesetzt, darunter auch im Baugewerbe, Transport und der Logistik. Unsere engagierten und service-orientierten Mitarbeiter freuen sich darauf Sie Ihre  Fragen jederzeit vollumfänglich zu beantworten.

Mit unserem Hauptsitz in Dänemark und unseren Tochtergesellschaften, sowie Verkauf- und Servicepartnern, sind wir weltweit vertreten. HMF wurde 1945 in Dänemark gegründet. Heute liefern wir in  über 30 Länder und haben circa 530 Mitarbeiter.